Neue Google Analytics Features kurz und knapp

Die Blogs überschlagen sich ja bereits zu den neuen Features von Google Analytics. Die beste Quelle zu dem Thema ist wie immer der offizielle Google Analytics Blog. Für alle, die etwas lesefaul sind, hier mal die neuen Features kurz und knapp im Überblick:

  • Zwei neue Ziel-Typen (Zeit auf Seite und Pageviews pro Visit). Das nennt man dann Engagement und Branding ;-)
  • Mehr Ziele. Statt 4 jetzt 20
  • Mobile Tracking. Interessant für iPhone und Android-Entwickler, da diese nun die Interaktion mit ihren Apps messen können.
  • Advanced Table Filtering: Filter auf Basis von Metrik-Bedingungen
  • Unique Vistor als Metrik für alle Dimensionen
  • Individuelle Variablen (wird aber auch langsam mal Zeit ;-))
  • Sharing von Segmenten und Custom Reports
  • Analytics Intelligence: Algorithmische Erkennung von signifikanten Veränderungen (klingt spannend)
  • Alerts

Das ist doch mal ein schönes Update für Google Analytics. Nun heisst es nur noch warten bis alle Features auch in allen Accounts scharf geschaltet sind und das kann ja bekanntlich bei Google auch mal zwischen 3 und 300 Tagen dauern ;)